18.08.2022rss_feed

Tag der Emissionsminderung in der Schweinehaltung

Am 18.10.2022 findet im Versuchs- und Bildungszentrum Landwirtschaft Haus Düsse der Tag der Emissionsminderung in der Schweinehaltung statt, der vom Tierwohl-Kompetenzzentrum Schwein des Netzwerks Fokus Tierwohl organisiert wird. Im Rahmen der Veranstaltung soll aufgezeigt werden, welche Maßnahmen es zur Emissionsminderung in der Schweinehaltung gibt, wie sie funktionieren, welche Voraussetzungen dafür erfüllt und welche rechtlichen Rahmenbedingungen dabei beachtet werden müssen. Im Fokus stehen Maßnahmen zur Emissionsminderung über die N-/P-reduzierte Fütterung, den Flüssigmist sowie die Abluft. Neben Fachvorträgen gibt es auch eine Ausstellung mit Exponaten verschiedener Hersteller.