08.11.2019rss_feed

"Typisch Schwein NRW 2019": Fachtagung zur N/P Reduktion am 20.11. 2019

Typisch Schwein 2019

Boehringer Ingelheim lädt zu seiner diesjährigen Fachtagung Typisch Schwein zum Thema N/P Reduktion am 20.Nov. 2019, von 9.30 – 15.00 Uhr, in die Halle Münsterland (Grüner Saal) nach Münster ein.

Die Teilnehmer erwarten aktuelle Informationen und Praxislösungen von 9 Experten

  • Nährstoff-Management im Schwein? Richtig verstehen! (Prof. Dr. Josef Kamphues, Tierärztliche Hochschule Hannover)
  • Der Futterpreis ist heiß? Bitte nicht die Finger verbrennen! (Björn Markus, Ferkelexperten Damme)
  • Die Macht des Darms? Der Darm macht´s! (Herbert Heger, Boehringer Ingelheim Vetmedica GmbH)
  • N/P-Reduktion - wie wenig geht? Bedarf und Verdaulichkeit! (Prof. Dr. Josef Kamphues, Tierärztliche Hochschule Hannover)
  • Fütterungsfehler macht man nicht? 3 € pro Schwein sind drin! (Christa Niemann, Westfälisch-Lippischer Landwirtschaftsverband Münster)
  • Düngeverordnung 2020? Kluge Schweinehalter beugen vor! (Fritz Pucher, Vilofoss Neuenkirchen-Vörden)
  • N/P-reduziert Pflanzen ernähren? Das schwarze Gold zur Wurzel bringen! (Hartwig Wehming, Schweine- und Bullenmäster Damme)
  • Verschärfung der Düngeregelung? Maßnahmen ökonomisch bewertet! (Lukas Rölfer, LWK Nordrhein-Westfalen)
  • TA-Luft unlösbar? NH3-Emissionen durch Klimamanagement reduzieren! (Henrik Vogel-Höffner, Erzeugerring Westfalen eG Senden)