WEBINAR: Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration, EQAsce (Mai 2020)

14.05.2020 bis 29.05.2020

Region: Bayern

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: 21:00 Uhr

Kastrationsveranstaltungen

Spätestens zum 1. Januar 2021 müssen die Beteiligten entlang der Schweinefleisch-erzeugenden Kette auf die für sie passende Alternative, in Bezug auf betäubungslose Ferkelkastration, gefunden und organisiert haben.

  • Welche Alternativen stehen dem Ferkelerzeuger und Mäster zur Verfügung?
  • Was ist bei der betrieblichen Entscheidungsfindung zu beachten?
  • Welche Maßnahmen sind betrieblich zu ergreifen?
  • Wie ist die Entscheidung mit den Partner entlang der Wertschöpfungskette abzustimmen?

Diese und viele weitere Fragen beantworten Landwirte, Berater und Tierärzte aus Ihrer individuellen Sichtweise in dem ca. 2 stündigen Webinar auf. Im Live-Chat können Sie zu den Vorträgen Fragen stellen und mit den Experten diskutieren. Begleitend finden Sie Hintergrundinformationen zum Webinar im E-Learning-Tool. 

Im Auftrag des Bundesinformationszentrums Landwirtschaft (BZL) werden die Informationsveranstaltungen zu den Alternativen der betäubungslosen Ferkelkastration in verschiedensten Bundesländern durch einige Mitgliedsorganisationen des Bundesverbands Rind und Schwein e.V. organisiert. Die Teilnahme ist kostenlos.

Termine:

  • 14.05.2020
  • 18.05.2020
  • 19.05.2020
  • 22.05.2020
  • 25.05.2020
  • 29.05.2020