Nutzungsbedingungen RSS-Feeds

Nutzung des RSS-Feeds

Wir garantieren Ihnen eine limitierte, widerrufliche Lizenz zur Nutzung des RSS-Service unserer Webseiten. Die Nutzung darf ausschließlich nicht-kommerziell erfolgen. Der RSS Service kann nur mit den Plattformen und Newsreadern genutzt werden, durch welche ein funktionierender Link zugänglich ist, der den Leser direkt zur Ansicht des vollen Artikels auf einer unserer Webseiten leitet. Sie haben den RSS-Feed wie von uns vorgeben zu verwenden. Sie haben verstanden und akzeptieren, dass die RSS-Feeds, die als Teil des RSS-Services vorgesehen sind, Fußnoten enthalten können, um die ordnungsgemäße Verwendung sicherzustellen.

Beschränkungen

Sie dürfen den RSS Content nicht in einer Art und Weise anzeigen lassen, die eine erfolgreiche Verlinkung oder Weiterleitung zu unseren Webseiten nicht ermöglicht. Sie dürfen keine dazwischenliegende Seite oder anderen Inhalt zwischen den RSS-Link und der Zielseite des RSS Feeds einfügen. Die von uns bereitgestellten Texte, Inhalte und Links dürfen nicht editiert, modifiziert oder umgeändert werden. Die von uns bereitgestellen Texte dürfen Sie in Form einer Überschrift und eines zwei- bis dreizeiligen Teasers mit Weiterleitung auf die Originalmeldung nutzen. Der RSS Service, Überschriften oder jegliche anderen Inhalte dürfen nicht verkauft, weiterübertragen oder kommerziell verwendet werden, es sei denn, es wurde von uns ausdrücklich erlaubt. Es ist nicht gestattet, Werbung in den RSS-Service einzublenden. Eine gesetzeswidrige Nutzung ist untersagt. Sollten Inhalte Angaben über den Autor enthalten, dürfen diese nicht entfernt oder verändert werden. Eine Speicherung der RSS Feeds auf Ihren Internetseiten, Servern oder anderen Speichermedien ist untersagt.

Der RSS Service oder anderer Inhalte unserer Webseiten dürfen nicht auf Webseiten oder anderen Plattformen verwendet, die:

  • zu Hass basierend auf Rasse, Religion, Geschlecht, Sexualität oder anderem asozialen Verhalten aufrufen oder anstiften,
  • Gewalt verherrlichen, dazu anstiften oder unterstützen,
  • illegale Aktivitäten unterstützen, verherrlichen oder dazu anstiften,
  • irreführende, pornografische, verleumderische oder illegale Inhalte enthalten oder
  • gegen die Persönlichkeitsrechte anderer verstoßen.

Beendigung

Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit RSS-Feeds innerhalb des RSS Services zu ändern oder nicht mehr fortzuführen oder Sie dazu aufzufordern, die Darstellung oder anderen Nutzung der RSS-Feeds zu beenden.

Haftung

Ihre gesetzmäßige Nutzung des RSS Feeds liegt in Ihrer Verantwortung. Wir übernehmen keine Haftung für jegliche Aktivitäten im Zusammenhang mit dem RSS Service oder Ihrer Nutzung des RSS Services. Die Nutzung beinhaltet keine Freistellung von Rechten Dritter. Im Zusammenhang mit der Nutzung des RSS Services erklären Sie sich einverstanden, keinerlei Ansprüche im Zusammenhang mit dem RSS Service gegenüber dem Bundesverband Rind und Schwein e.V. geltend zu machen.



Bitte beantragen Sie die Nutzung des RSS-Services über dieses Formular

 
 
 
 
 
 
 
 
  • ) Pflichtfeld
 
Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzhinweis
 

Dieses Formular benötigt einen Bestätigungscode, welcher im folgenden Bild dargestellt wird. Bitte geben Sie ihn entsprechend in das Feld daneben ein. Falls Sie den Code nicht lesen können, fordern Sie durch Absenden des Formulars einen neuen an.