Der Bundesverband Rind und Schwein e.V. vertritt die Interessen der Jungzüchtervereinigungen der Milch- und Fleischrinder


Im Bundesverband sind die Jungzüchter in der Mitgliedergruppe Milchrind als Verband Deutscher Jungzüchter e.V. und in der Mitgliedergruppe Fleischrind als Verband Deutscher Fleischrind-Jungzüchter e.V. vertreten.


Vdj Logo Mit Kuh Und Schriftzug
VdFJ

Aufgaben:
  • Die Förderung der Zusammenarbeit der Jungzüchter untereinander
  • Die Vernetzung national und international
    Die Ausrichtung von Wettbewerben und Lehrgängen auf Bundesebene
  • Das Aufstellen einheitlicher Richtlinien,u.a. für die Jungzüchterwettbewerbe aufzustellen
  • Bereitstellung eines Preisrichterpools (Holsteinzucht)

Mitglieder können auch Zuchtorganisationen, Jungzüchtervereine oder Rassedachverbände werden. 

 


Für Fragen und Anregungen stehen Ihnen aus dem BRS-Team zur Verfügung:

Anne Menrath (VdFJ)     (Fachbereich Zucht und Genetik)

Tel.: +49 228 91447 24


Dorothee Warder (VdJ)   (Fachbereich Zucht und Genetik)

Tel.: +49 151 58326088



 
 
 
 
 
 
Ihre Daten werden zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Anfrage gespeichert und verarbeitet. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutzhinweis
 

Dieses Formular benötigt einen Bestätigungscode, welcher im folgenden Bild dargestellt wird. Bitte geben Sie ihn entsprechend in das Feld daneben ein. Falls Sie den Code nicht lesen können, fordern Sie durch Absenden des Formulars einen neuen an.