11.09.2017rss_feed

Deutsche Jungzüchter erfolgreich in Battice

21369135 1764292657196527 5738339349789947554 N

Die Teilnehmer der diesjährigen europäischen Jungzüchterschule sind erfolgreich aus dem belgischen Battice zurückgekehrt.
Mit den drei Jungzüchterinnen des VOSt Mena Kleemann, Tabea Cramer und Johanna Ahrends konnten sich Teilnehmer aus Deutschland in der TOP20 der Gesamtwertung platzieren.
Weitere sehr gute Platzierungen im Vorführen erreichten auch die Teilnehmer der anderen deutschen Teams.
Das beste deutsche Team der Mannschaftswertung kommt aus dem Zuchtgebiet der RinderAllianz GmbH und konnte sich über einen Vizesieg freuen. Auf den Rängen 4, 5 und 6 platzierten sich die Teams der Masterrind, des VOSt und der ZBH.

Die deutschsprachigen Nachwuchszüchter haben sich sehr gut verstanden. Aus diesem Grund laufen bereits die Vorbereitungen für ein Nachtreffen dieser Teilnehmer.

Wir gratulieren zu den hervorragenden Leistungen und sind stolz auf die deutschen Vertreter