11.07.2018 rss_feed

LKV-Rind App – Neuer Name, neues Icon, neue Funktionen

Schnell mal nachgucken, wie der Hornstatus einer Kuh ist oder die Liste mit auffälligen Tieren abrufen, HIT-Meldungen machen und Beobachtungen zur Tiergesundheit erfassen. RDV-Mobil (BY) wird zur LKV-Rind App (BY) und verbessert das mobile Herdenmanagement.


Die App RDV-Mobil (BY) wird zu LKV-Rind App (BY) und bereichert das mobile Herdenmanagement mit umfangreichen Veränderungen. Modernes und übersichtliches Design wird mit neuen praktischen Anwendungen kombiniert. Die App unterstützt den Landwirt dabei, die richtigen Entscheidungen zu treffen.

Hornstatus, Jungkuhleistung und Melkbarkeit beschreiben ein Einzeltier noch detaillierter als bisher. Bullenvorschläge aus der gezielten Anpaarung und OptiBull dürfen nicht fehlen.

HIT- und Totgeburtsmeldungen können direkt im Stall abgeschickt werden. Die App weißt im Fall der Fälle auch auf Vorgangsfehler bei HIT hin, sodass diese schnell bearbeitet werden können.

Mit ein paar Klicks kann der Landwirt alle wichtigen Aktionen rund um Fruchtbarkeit und Gesundheit erfassen. Termine für Behandlungen und Kontrollen werden mit der LKV-Rind App festgehalten und vorgemerkt.

Verschiedene Aktionslisten verschaffen Überblick über auffällige Tiere sowie Kühe, die zur Trächtigkeitsuntersuchung anstehen oder trockengestellt werden sollen. Aktionslisten können nach Bedarf zusammengestellt und Grenzwerte für Warnungen und Hinweise individuell angepasst werden.

Farben und Icons der Menüpunkte sind analog zum Herdenmanager. Mit der App können Milchviehhalter Betriebsdaten und Einzeltierinformationen schnell und einfach, überall und jeder Zeit abrufen. Die beiliegende Präsentation enthält eine detaillierte Beschreibung der LKV-Rind App und ihrer Funktionen.