10.06.2021

Vision der Junglandwirte-Kommission für die bayerische Landwirtschaft 2040

(c)ByStmELF: Junglandwirte: Visionen für die bayerische Agrarpolitik

Wie geht es mit mir und meinem Hof weiter? Habe ich Perspektiven auf dem Land? Finde ich ein Auskommen? Wie kann ich den rechtlichen Vorgaben, aber auch den Erwartungen der Gesellschaft in Zukunft gerecht werden? Mit diesen Fragen hat sich die bayerische Junglandwirte-Kommission befasst.

Empfehlungen der Junglandwirte-Kommission für die Ausrichtung der bayerischen Agrarpolitik:

  • Praktikable und verlässliche Rahmenbedingungen
  • Gleiche Wettbewerbsbedingungen im EU-Binnenmarkt und sozial-ökologischer Außenschutz für Lebensmittelimporte in die EU
  • Kennzeichnung aller in der EU zugelassenen Lebensmittel nach deren Herkunft
  • Verbot der preisgebundenen Werbung für Lebensmittel
  • Begrenzung der Dauer von Schlachttiertransporten
  • Verstärkte digitale Beratung zu Fach- und Förderrecht
  • Einführung eines speziellen Förderprogramms zur Verbesserung des Tierwohls
  • Einführung eines Bonussystems für Regionalprodukte im Lebensmitteleinzelhandel
  • Einführung eines Netzes an Praxis-Forschungsbetrieben (Experimentierbetrieben)