Abgangsursachen von Sauen


In der Sauenhaltung stellt die Remontierung einen wichtigen Kostenfaktor dar. Je nach Managementniveau der Betriebe liegt die Rate zwischen 40 und 50 Prozent. In Problembetrieben kann sie aber auch deutlich über 50 Prozent liegen. Das kostet den Betrieb bares Geld. Deshalb ist es ratsam, den Ursachen hoher Remontierungsquoten auf den Grund zu gehen, um gezielt Gegenmaßnahmen einleiten zu können.
Gemeinsam mit Sauenplaneranbietern und der Wirtschaft wurde ein Code entwickelt, der künftig in allen Sauenplanern als zusätzliche Auswertungshilfe zur Verfügung steht.

Soester Code