26.06.2018

Europäische Holsteinschau in Libramont 2019

An der am 12 und 13. April 2019 im belgischen Libramont stattfindenden europäischen Holstein Schau werden nach Angaben des Veranstalters 16 Länder mit insgesamt 169 Rot- und Schwarzbunten Holsteins teilnehmen. Das Teilnehmerfeld ist damit recht ähnlich zu der letzten Europäischen Holstein Schau in Colmar. Das erste Mal seit vielen Jahren wird Irland mit 8 Kühen teilnehmen, das Gastgeberland Belgien wird mit 20 Tieren vertreten sein. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sich die endgültige Anzahl an teilnehmenden Ländern und Tieren aus seuchenhygienischen bzw. veterinärrechtlichen Bestimmungen noch bis kurz vor den Veranstaltungstermin ändern kann. Es ist also durchaus möglich, dass das Teilnehmerfeld noch etwas breiter werden wird. Deutschland wird an der europäischen Holstein Schau in Libramont mit zwei Jungzüchtern aber leider ohne deutsche Tiere teilnehmen, da es von Seiten der Veterinärbehörden keine Ausnahmegenehmigung für die Durchführung der 30-tägigen Rückführungsquarantäne in Deutschland gab. Damit hätte die Quarantäne in Belgien stattfinden müssen, was unter der Züchterschaft keine Zustimmung fand.