17.06.2021

PIC führt Premium-Kategorie für Endstufeneber ein

Wie die PIC Deutschland GmbH in einer Pressemeldung mitteilt, führt das Unternehmen ab 1. Juli 2021 die Premium-Kategorie PICProfitMax für den PIC408 ein. Vor rund zehn Jahren hat PIC das erste Mehrwerteber-Programm auf den deutschen Markt gebracht, das 2014 aktualisiert wurde und seitdem unter dem Namen PICProfitPlus etabliert ist. Der PIC-Index reflektiert das genetische Potential eines PIC-Endstufenebers. Herzstück von ProfitPlus und ProfitMax ist PIC’s Index, in dem die wirtschaftlich relevanten und messbaren Merkmale berücksichtigt sind. Jedes Einzelmerkmal wird anhand seines ökonomischen Wertes gewichtet und trägt so proportional zum Gesamtindex und somit zum genetischen Wert eines Ebers bei. Nachkommen von höher-indexigen Ebern liefern ein höheres Gewinnpotential: Mehr Qualität bei geringeren Kosten. PICProfitMax-Eber repräsentieren bei einem durchschnittlichen Index von 143 Punkten die Top 4,5% der Population, so das Unternehmen.