07.05.2021

Bundestag erleichtert Umnutzung von Höfen, aber nicht für mehr Tierwohl

Die Große Koalition einigt sich auf ein neues Baurecht. Künftig sind fünf statt bisher drei Wohnungen auf Hofstellen zulässig. Das Baurecht für Ställe und Tierhaltungsanlagen wurde allerdings in ein eigenes Gesetz "ausgelagert, um schneller zu einer vereinfachten Genehmigung für Tierwohlställe zu kommen. Dieser konnte bisher aufgrund des Widerstands der SPD noch nicht umgesetzt werden. Damit gefährdet der Koalitionspartner die Nutztierstrategie der eigenen Bundesregierung.